Sie sind hier: Home > Lösungen > Geschäftsprozesse optimieren

Weitere Informationen

>
Lösungen
> Dialog
> Ziele
> Optimierung
> Prozesse optimieren
> Lean-Thinking & REFA
> Success Stories 1
> Success Stories 2
> Success Stories 3
> Success Stories 4

 


Wie können Geschäftsprozesse optimiert werden?

Die Beantwortung der Fragen, wer macht was, zu welcher Zeit, mit welchen Ressourcen und in welcher Qualität sind Grundvoraussetzungen für die Optimierung der Geschäftsprozesse in jedem Unternehmen. Das setzt natürlich voraus, dass die sehr komplexen und untereinander oft stark verschachtelten Prozesse bekannt und dokumentiert sind. Daraus leitet sich die wesentliche Aufgabe der Prozessdokumentation ab, nämlich die Schaffung von Prozessstrukturtransparenz, d.h. die Erfassung, Strukturierung und Darstellung von Arbeitsabläufen.

Zur Erstellung von Geschäfts- und Organisationsmodellen benutzen wir Methoden und Techniken aus der Systementwicklung und dem Projektmanagement. Der Einsatz von Methoden und definiertem Vorgehen bei der Prozessoptimierung gewährleistet ein einheitlich aufgebautes und auch durch wechselnde Teams pflegbares Geschäftsprozessmodell. Diese Methoden und Techniken finden wir im Innovator unseres Partners MID GmbH, Nürnberg. Der Innovator stellt für Business-Analysten, Software-, Datenbank- und Enterprise-Architekten jeweils spezielle Werkzeuge zur Verfügung, mit denen jeder Projektteilnehmer am selben zentralen Unternehmensmodell arbeitet und zwar aus seiner Sicht. Dadurch vereinfachen wir die Kommunikation und die Zusammenarbeit der verschiedenen Rollen. Das führt zur Steigerung der Effizienz und auch zu besseren Ergebnissen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.mid.de

© POLYGON | Stand 17.02.15 | Impressum | Sitemap